4 Gedanken zu „WordPress Plugin: Liveblog“

    1. Nein. Etwas eingeschränkter in der Funktion und gefühlt etwas schneller beim Publishen. Aber schaun wie es den ersten Abend übersteht und Camp fähig ist 😉

    1. Klar, ne Twitterwall wird es geben und ist auch geeignet. Diese LiveBlog Funktion kann nur von Benutzern mit Schreibrechten (so hab ich es bisher aufgefasst) genutzt werden. Da es ein Editing direkt in einem Post ist. Für Live-Berichterstattung von einem Event sicher cool, ob fürs Camp müssen wir mal ausloten, ob es ein Einsatzszenario geben kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *